kostenlose Beratung
08142 - 651 39 28
DKV Pflegeversicherung

DKV Pflegeversicherung - KPET



Bitte Nutzen Sie unseren Rechner um den Beitrag zu ermitteln.

DKV Pflegeversicherung

  • Stiftung Warentest (5-2015): "Gut" (Note 2,0 und 2,4)
  • Top Preis-Leistungsverhältnis!
  • Kein Höchstaufnahmealter!

DKV Pflegeversicherung - Test

Pflegetagegeld bei ambulanter Pflege
Pflegegrad 110%
Pflegegrad 225%
Pflegegrad 350%
Pflegegrad 475%
Pflegegrad 5100%
Pflegetagegeld bei stationärer Pflege
Pflegegrad 110%
Pflegegrad 2100%
Pflegegrad 3100%
Pflegegrad 4100%
Pflegegrad 5100%
DKV Pflegeversicherung - Details & Tarifbedingungen
Einmalzahlungen Nein
Häusliche Pflege
durch Laien
ja
Beitragsfreistellung
im Pflegefall
nein
Wartezeitverzicht ja
Leistung
europaweit
JaEU, EWR
Dynamik ohne
Gesundheitsprüfung
ja
Gesundheitsfragen schwer
Aufnahmealter
höchstens bis
jakein Höchstalter
Mindestlaufzeit mind. 2 Jahre
DKV Pflegeversicherung AVB (pdf Download)
DKV Pflegeversicherung - Kostenlos Angebot anfordern
Anbieter DKV Pflegeversicherung Logo
Tarifname KPET
Beitrag Bitte Geburtsdatum eingeben + Button "Jetzt vergleichen" klicken
Angebot Gratis

DKV Pflegeversicherung KPET

Heute noch gesund - morgen plötzlich ein Pflegefall. Eine schwere Erkrankung oder ein Unfall kann jeden von uns treffen. Damit der Pflegefall neben all seinen psychischen Belastungen nicht auch noch zum finanziellen Desaster wird, sollten Sie rechtzeitig mit einer privaten Pflegeversicherung vorsorgen.

Die DKV bietet mit der Pflegetagegeld-versicherung KPET eine sehr gute Möglichkeit, für den Fall der Pflegebedürftigkeit vorzusorgen. Das bestätigen auch unabhängige Verbrauchermagazine wie zum Beispiel Ökotest oder die Stiftung Warentest:

In Ausgabe Mai 2015 hat die Zeitschrift FINANZTEST insgesamt 30 verschiedene Tarife im Bereich Pflegetagegeldversicherung unter die Lupe genommen. Die Stiftung Warentest hat den Tarif DKV KPET dabei in beiden Modellfällen mit Note GUT bewertet (Modellfall 45 Jahre: 2,0 - Modellfall 55 Jahre: 2,4). Die DKV zählte mit anderen Anbietern wie Allianz Pflegeversicherung, AXA, Hanse Merkur, Württembergische, UKV zu den besten Tarifen im Test.

Die DKV bietet mit ihrer Pflegeversicherung Top Leistungen zu sehr günstigen Beiträgen! So bezahlt ein 40jähriger Mann oder eine 40jährige Frau für den Tarif KPET der DKV gerade einmal rund 28 Euro um einen Tagessatz von 50 Euro abzusichern (insgesamt also ein Pflegegeld in Höhe von 1500 Euro monatlich). Bei der Konkurrenz bezahlt eine gleichaltrige Frau gut und gerne 40 bis 70% höhere Beiträge um eine solche Summe abzusichern.

Die Bedingungen der Pflegetagegeldversicherung DKV KPET bieten viele positive Leistungsaussagen, beispielsweise verzichtet die DKV auf die ansonsten obligatorischen Wartezeiten von 3 Jahren. Leistungen werden europaweit ausbezahlt, unabhängig davon ob die Pflege durch einen professionellen Dienst oder durch Laien (z.B. Angehörige oder Bekannte) durchgeführt wird.

Die DKV leistet selbst im niedrigsten Pflegegrad 1 schon 10% des vereinbarten Pflegetagegeldes. Bei stationärer Pflege gibt es ab Pflegegrad 2 bereits volle 100% des Pflegetagegeldes.Für alle, die eine gute und günstige Pflegetagegeldversicherung suchen, ist der Tarif DKV KPET sicherlich eine gute Empfehlung für eine Pflegeversicherung. 

Tipp: auch ältere Personen, die aufgrund von Altersbegrenzungen bei anderen Versicherungsgesellschaften keine Pflegeversicherung mehr abschließen können, haben bei der DKV die Chance, aufgenommen zu werden, da es hier kein Höchstaufnahmealter gibt. Voraussetzung für die Aufnahme ist natürlich auch bei hohem Alter eine intakte Gesundheit

Tipp 2: wer noch höhere Leistungen versichern möchte, der kann das mit der Pflegeversicherung DKV PTG machen - hier sind die Leistungen in einigen Bereichen noch höher, z.B. bei Pflegestufe 0 oder bei ambulanter Pflege. Wer noch nicht ganz sicher ist, welcher Tarif die besten Leistungen für ihn bietet, der sollte vor dem Abschluss alle Pflegeversicherungen gut vergleichen - gerne helfen wir Ihnen dabei - rufen Sie einfach an unter 08142 651 39 28.